Eisenbahn in Mittweida

Blick über Mittweida 2005
Blick über Mittweida 2005

Die sächsische Kleinstadt Mittweida

wurde 1852 durch die Bahnlinie Riesa - Chemnitz an das Eisenbahnnetz in Deutschland angeschlossen .

 

Von 1906 bis 1997 verkehrte die Industriebahn zwischen Mittweida - Dreiwerden und Ringethal.

 

Ebenfalls bereits Geschichte sind das ehemalige Stellwerk W1 und die

Inter Regio Linie 34 Chemnitz - Berlin.

Bahnhofsplan Mittweida 1992
Bahnhofsplan Mittweida 1992